E&G – Quaternary Science Journal
 
de translation not available

Die pleistozäne Vereisung und ihre isostatischen Auswirkungen im Bereich des Bellsunds (West-Spitzbergen)

Autor Gerhard Stäblein
Ausgabe Vol. 20 No 1
Tags pleistozän, spätglazial, spitzbergen, bellsund, isostatik, vereisung, marine terrassen, gletschervorstoß, morphologische formenanalyse, schliffgrenze, fjord, van mijen fjord, einbelastung, landhebung
Typ Artikel Format 17 x 24 cm Lizenz 80x15
Umfang 8 DOI 10.3285/eg.20.1.12 Sprache Deutsch
Von bis 123-130 ISSN Datum 1969-10-31
Anzeigen PDF 5 MB Heft 10,00€

Kurzfassung

Materialien

Diskussion

Sie müssen sich zuerst anmelden.

Kontakt zum Autor

Sie müssen sich zuerst anmelden.

Seite empfehlen